header-image-adriane-moser

Psychologische Beraterin mit Herz

Erziehungsberatung

Erziehungsberaterin mit Herz

Mentaltraining

Mentaltrainerin mit Herz

Long Covid

Long Covid Beraterin mit Herz

herzlich

achtsam

klar

für jeden Menschen

Hallo, ich bin Adriane Moser

  • Langjährige Praxiserfahrung in der Arbeit mit Kindern im Elementarbereich
  • Langjährige Praxis als psychologische Beraterin und Coach
  • Lehr/Vortragstätigkeit in der Erwachsenenbildung
  • Praktische und theoretische Expertisen aus dem Sozial/Bildungswesen
  • Ausbildung zur Mentaltrainerin
  • Studium der Pädagogik

Meine Schwerpunkte

Psychologische Beratung
  • Antriebslos und erschöpft?
  • Schon lange nicht mehr glücklich?
  • Ängstlich und voller Sorgen?
  • Sind Beziehungen voller Konflikte?
  • Fehlt es an Vertrauen und Perspektive?
  • Wissen Sie nicht mehr weiter?
Long Covid Beratung
  • Wieder Kraft schöpfen!
  • So gelingt Ihr berufliches Comeback
  • Wenn Angehörige an Long Covid leiden
  • Selbstfürsorge und NEIN-Sagen
  • Leistungsfähigkeit in Balance
Erziehungsberatung
  • Ihr Kind wird gemobbt?
  • Wunschkind außer Kontrolle?
  • Wie geht Achtsam Eltern sein?
  • Alleinerziehend?
  • Die Großeltern mischen sich ein?
  • Sind die Stiefkinder herausfordernd?
Mentaltraining
  • Alte Gewohnheiten loslassen
  • Den inneren Schweinehund überwinden
  • Nerven wie Drahtseile
  • Auf Herausforderungen optimal vorbereitet
  • Frei von Stress
Paarberatung
  • Geht Ihr Partner fremd?
  • Auseinandergelebt?
  • Keine Lust auf Sex?
  • Als Liebespaar top, als Eltern flop?
  • Grundlos eifersüchtig?
  • Trennung: und die Kinder?
Sexualberatung
  • Das erste Mal intim?
  • Orgasmus-Probleme?
  • Sexualität auch ohne Partner?
  • Scham und Unsicherheit im Bett?
  • Mal was Neues probieren wollen?
  • Oversexed & underfucked?

Was ist Psychologische Beratung?

Psychologische Beratung

… arbeitet an der Gesundheitsförderung, der Gesundheitserhaltung und begleitet bei der Lösung von individuellen Problemen. Das Ziel von psychologischer Beratung liegt in der Förderung und Wiedererlangung von geistigem, seelischem, körperlichem und sozialem Wohlbefinden.

Psychotherapie

… ist in Österreich eine Krankenbehandlung. Methoden der Psychotherapie sind überwiegend dort geeignet, wo die Ursache des Leidens durch psychische Erkrankung bedingt ist, also zB. Depression, Borderline, Schizophrenie, Suchterkrankungen, Angststörungen, Essstörungen etc.

Meine Arbeitshaltung

Was ich MACHE?
  • Ich höre Ihnen aufmerksam und wertfrei zu.
  • Ich begleite Sie auf Ihrem Weg –
    solange Sie möchten.
  • Ihr Anliegen ist mein Auftrag.
Was ich NICHT MACHE?
  • Ich bewerte nicht.
  • Ich kritisiere und bevormunde nicht.
  • Ich therapiere nicht.

Mein Angebot

in der Praxis
In meiner psychologischen Praxis in Purgstall oder St. Pölten sind wir ungestört und können uns in angenehmer und sicherer Atmosphäre Ihrem Anliegen widmen.

per Telefon
Gerne als Erstgespräch, wenn Sie gerade nicht mobil sind oder einfach nur in einem vertrauten Rahmen Ihr Anliegen mit mir besprechen möchten.

… per Onlineberatung
Wo auch immer Sie sich gerade befinden, ich bin für Sie da! Ortsunabhängig und flexibel – und dennoch persönlich.

… in der Natur
Spaziergänge im Wald oder Gespräche im Freien wirken beruhigend, bringen Blockiertes wieder in Bewegung und unterstützen beim Loslassen.

Meine Zielgruppen

Frauen, Mütter, Ehefrauen, Töchter

Familien, Eltern, Erziehungsberechtigte

Kinder- und Jugendliche

Paare

Kindergärten, Schulen (Fortbildungen, Seminare für PädagogInnen)

FAQ

Wie schnell bekomme ich einen Beratungstermin?

In der Regel innerhalb von zwei Wochen ab Zeitpunkt Ihrer Anfrage, in besonders dringenden Fällen (zB Krisenintervention) nach persönlicher Absprache auch früher.

Wie kann ich einen Termin buchen?

Am schnellsten online über das Klicken des Buttons „Termin buchen“, aber auch gerne telefonisch unter +43 (0) 650 / 285 1701 oder per Mail an

Wie lange dauert ein Beratungsgespräch?

50 Minuten, bei komplexen Fragestellungen empfiehlt sich auch die Buchung einer Doppeleinheit.

Was läuft eine Beratung ab und wie oft sollte ich kommen?

Gute Beratung braucht Zeit: zu Beginn findet eine konkrete Problem-Analyse sowie eine klare Auftrags- und Zielklärung statt. Sind Problem und Ziel der Beratung ausreichend geklärt, unterstütze ich Sie mit passenden Beratungs-Methoden, dass Sie schnellst möglich Ihr Ziel erreichen. Viele Klienten buchen gerne einen 10er Block, die meisten Anliegen lassen sich innerhalb von 10 bis max. 20 Beratungseinheiten erfolgreich klären.

Was genau ist psychologische Beratung?

Psychologische Beratung ist der Überbegriff für jede Form der persönlichen Beratung, die Anliegen aus den Bereichen Persönlichkeit, Beziehungen, Familie, Beruf, Lebenskrisen, Kommunikation, (psychischer) Gesundheit und Lebensführung etc. unterstützt. Das Ziel von psychologischer Beratung liegt in der Förderung und Wiedererlangung von geistigem, seelischem, körperlichem und sozialem Wohlbefinden.

Synonym werden auch Begriffe wie Coaching, Lebensberatung, Sozialberatung, Mentaltraining oder auch Krisenintervention für psychologische Beratung verwendet. Psychologische Beratung ist (wie die Psychotherapie) eine vom Gesetzgeber geregelte Tätigkeit und darf nur von staatlich geprüften und anerkannten Personen ausgeübt werden.

Psychologische Beratung oder Psychotherapie?

Psychotherapie ist in Österreich eine Krankenbehandlung. Methoden der Psychotherapie sind überwiegend dort geeignet, wo die Ursache des Leidens durch psychische Erkrankung bedingt ist, also zB. Depression, Borderline, Schizophrenie, Suchterkrankungen, Angststörungen, Essstörungen etc.

Die psychologische Beratung hingegen hat ihre Stärken in der Unterstützung bei besonders herausfordernden Situationen, in Zeiten persönlicher Krisen, in der Begleitung bei zwischenmenschlichen Problemen sowie allen Fragen der Persönlichkeitsentwicklung und -reflexion. Kurz: sofern keine psychotherapeutische oder psychiatrische Diagnose vorhanden ist, ist ein psychologischer Berater der methodisch richtige Ansprechpartner für Sie.

Gilt in der psychologischen Beratung eine Verschwiegenheitspflicht?

Ja! Alles, was während der Beratung besprochen wird, unterliegt einer gesetzlich geregelten Verschwiegenheitspflicht.

Was kostet eine Beratungseinheit?

  • Einzelberatung/50 Minuten: € 80
  • 10er Block Einzelberatung: € 750
  • Paarberatung/75 Minuten: € 120
  • 10er Block Paarberatung: € 1.100
  • Familienberatung/90 Minuten: € 140
  • 10er Block Familienberatung: € 1.300

Gibt es einen Sozialtarif für Geringverdiener?

Für Geringverdiener biete ich bei Einkommensnachweis ein begrenztes Kontingent von Sozialtarifen an, zudem besteht die Möglichkeit einer kostenreduzierten Beratung per Telefon- oder Onlineberatung.

  • Onlineberatung/50 Minuten: € 70
  • Telefonberatung/50 Minuten: € 65
  • Telefonberatung/30 Minuten: € 45

Warum werden die Kosten nicht von der Krankenkasse übernommen?

Da es sich um keine Therapie für eine psychische Erkrankung handelt, gibt es seitens der Krankenkassen keine anteilige Rückvergütung. Psychologische Beratung kostet idR ca. 20-30% weniger als Psychotherapie und benötigt auch keine ärztliche Überweisung. Zudem ist die Terminfindung von psychologischer Beratung meist schneller, sodass Sie meist nur kurze Wartezeiten für einen Beratungstermin haben. Sollten Sie eine Zusatzversicherung haben, fragen Sie dort gerne nach, ob die Kosten für psychologische Beratung, Coaching etc. (teilweise) übernommen werden.

Was ist, wenn ich einen Termin absagen muss?

Absagen sind telefonisch oder per SMS ohne Angaben von Gründen kostenfrei bis 48 Stunden (2 Tage) vor dem Termin möglich. Unterbleibt die schriftliche und rechtzeitige Absage, werden 100% der Kosten dieser Beratungseinheit in Rechnung gestellt.

Bei Zuspätkommen ist aufgrund der eng getakteten Terminvergabe keine Verlängerung der Sitzungszeit möglich.

Sie haben weitere Fragen?

Dann schreiben Sie mir gerne eine Nachricht, ich beantworte gerne Ihre individuellen Fragen.